Presse

Das verletzte Knie …

Meniskus und Kreuzband sind am häufigsten betroffen

Das Kniegelenk ist im Sport, aber auch im Alltag, enormen Kräften ausgesetzt und muss großem Druck standhalten.
Daher ist das Kniegelenk für Verletzungen sehr anfällig. Zu den Ursachen gehören Stürze, plötzliche Abstopp- und Drehbewegungen, sowie fehlerhaftes Landen nach Sprüngen. Dabei kann es zu Verletzungen von Innen- und Außenmeniskus, Kreuzbändern, Kniescheibe …
… lesen Sie weiter
Regenstauf Anzeiger: Das verletzte Knie


Das Impingementsyndrom – wenn’s in der Schulter klemmt!

Die Bezeichnung „Impingement-Syndrom“ der Schulter steht als Sammelbegriff für Schulterschmerzen unterschiedlicher Ursache. In Abhängigkeit einer bestimmten Schultergelenksstellung kommt es zum mechanischen Konflikt bzw. zur Einklemmung verschiedener Strukturen, z.B. Schleimbeutel oder Sehne. Diese schmerzhaften Einklemmungserscheinungen betreffen in den meisten Fällen den Raum zwischen knöchernem Schulterdach …
lesen Sie weiter Regenstauf Anzeiger: Das Impingementsyndrom


Arthrose – „Gelenkverschleiß“ – was nun?

Arthrose ist eine Gelenkverschleißerkrankung des mittleren und höheren Lebensalters, mit erheblicher Einschränkung der Lebensqualität. Im Stadium I der Arthrose wird der Knorpel zunehmend weicher – im weiteren Verlauf kann es bis zum vollständigen Aufbrauch des Knorpels (Arthrose-Stadium IV) kommen. Ab dem 65. Lebensjahr ist praktisch jeder Mensch betroffen. Typische Arthrosebeschwerden sind u.a. Belastungs-, Anlauf- und Ruheschmerzen, Schwellungen und zunehmende Bewegungseinschränkungen in den betroffenen Gelenken …
… lesen Sie weiter
Regenstauf Anzeiger: Arthrose – Gelenkverschleiß


Unsere Standorte

Praxis Regenstauf

Dr. Robert-Eckert-Str. 1
93128 Regenstauf

Tel. 09402-780800


Praxis Schwandorf

Bahnhofstr. 10
92421 Schwandorf

Tel. 09431-7979131


Praxis Cham

Badstr. 4
93413 Cham

Tel. 09971-9942758